Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest am ersten Juliwochenende

Mit Lübbenauer Gurkenmarkt, Brandenburger Bierstraße und Schlagerstar Nino de Angelo

Vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 lockt in Lübbenau/Spreewald das 46. Spreewald- und Schützenfest wieder viele Besucher aus Nah und Fern in die Stadt der Gurken und der Kahnfahrt. Das größte Volksfest im Spreewald bietet neben Tradition, Handwerk und regionalem Brauchtum vor allem Live-Musik, Partybands, viele Aktionen und Spaß für die ganze Familie. „Wir präsentieren unseren Gästen bei freiem Eintritt ein ausgelassenes Festwochenende und laden alle ein, sich auf den Festbereichen zwischen Topfmarkt, Poststraße, Kirchplatz, Schlosspark und großer Hafen zu tummeln und ins bunte Treiben zu stürzen“, sagt Peter Lippold von der Lübbenauer Stadtverwaltung.
“Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest am ersten Juliwochenende” weiterlesen

Lübbenau sucht die besten Fotos vom Spreewald- und Schützenfest

Lübbenau/Spreewald, Juli 2017

Von dem größten Volksfest der Region bleiben viele Eindrücke, die die AG Spreewald- und Schützenfest erstmals im Rahmen eines Fotowettbewerbs sammeln und prämieren möchte. Das 46. Spreewald- und Schützenfest in Lübbenau/Spreewald war mit rund 42.000 Besuchern trotz manchem Regentropfen ein voller Erfolg. „Die Vielfalt des Festes lässt auf eine große Auswahl an Motiven hoffen. Schließlich tummelten sich die Besucher an den Festtagen sowohl im Schlosspark mit dem viel gelobten sorbischen/wendischen Traditionsbereich als auch auf dem Gurkenmarkt, der sich an seinem neuen Standort sichtlich wohl fühlte. “Lübbenau sucht die besten Fotos vom Spreewald- und Schützenfest” weiterlesen